Was ist Qi Gong - Wu Wei Tao

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Was ist Qi Gong

Angebot > Qi Gong - 氣功

QI GONG
Qigong ist ein Sammelbegriff für vielfältige Übungsmethoden, die in China entwickelt wurden und sich in unterschiedlicher Weise mit der Lebenskraft beschäftigen. Die Tradition der Qigong-Übungen lässt sich bis vor unsere Zeitrechnung zurückverfolgen, der Begriff Qigong wird jedoch erst seit etwa 50 Jahren verwendet.
Im Rahmen der traditionellen chinesischen Heilkunde stellt Qigong deren aktiven Teil dar, den Weg des Übens, des eigenen Bemühens um Gesunderhaltung und Heilung.
Das Wort Qigong setzt sich zusammen aus "Qi", das hier als "Lebenskraft" interpretiert werden kann, und "gong", das "ausdauerndes Üben" und auch "Übungsfertigkeit" bedeutet.
Qigong-Übungen umfassen Körperhaltungen und Bewegungen, Atemübungen und die geistigen Übungen der Konzentration und Imagination. Mit Qigong-Übungen können körperliche, seelische und geistige Funktionen reguliert und gestärkt werden.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü